1. Anfrage beschreiben
2. Angebote vergleichen
3. Zeit und Kosten sparen

Joomla Homepage Angebote

Webdesign - Joomla Homepage

Kurz erklärt: Joomla ist mit ca. 1,5 Millionen Installationen weltweit eines der populärsten Web Content Management Systeme auf dem Markt.

Joomla ist eines der weltweit populärsten Content Management Systeme (CMS). Es ist aus dem Mambo Open-Source-Projekt entstanden und bietet erstaunliche Performance für vielseitige Webdesign Ansprüche. Die Software ist unter der GPL Lizenz frei verfügbar und verwendet PHP5 sowie eine SQL Datenbank. Joomla verfügt über zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten, eine umfassende Rechteverwaltung und ist multilingual.

Es wird überwiegend für anspruchsvolle, umfangreiche und mehrsprachige Projekte eingesetzt. Hier finden Sie schnell und einfach passende Joomla Webdesigner aus Ihrer Nähe. Sie sind auf Joomla spezialisiert und setzen Ihre Homepage mit der Joomla Webdesign Software professionell und erfolgreich um. Vergleichen Sie hier kostenlos und unverbindlich mehrere Angebote.

Joomla - Content Management für jeden Anwender

Wer sich für eine eigene Homepage im Internet entschließt, sollte gleich zu Beginn einige wichtige Entscheidungen treffen - im Idealfall gemeinsam mit einem professionellen Webdesigner, der sich um die Gestaltung und technische Umsetzung der Seite kümmert.

Grundlegend ist beispielsweise die Frage, ob die Seite statisch oder mithilfe eines sogenannten Content Management Systems (CMS) erstellt werden soll. Diese haben in den vergangenen Jahren immer stärker Verbreitung gefunden und werden heute bei einem großen Teil der Internetpräsenzen von Unternehmen und Privatpersonen verwendet. Eines der populärsten CMS ist Joomla, das Nutzern, Entwicklern und Besuchern gleichermaßen verschiedene Vorteile bietet.

Funktionsweise von Joomla CMS

Content Management Systeme werden vom Webdesigner bzw. Webentwickler meist eingesetzt, um Inhalte im Internet einfacher und bei Bedarf auch von mehreren Personen unabhängig voneinander zu verwalten, zu bearbeiten und zu erstellen. Dabei verbirgt sich hinter der für den Besucher einer Homepage sichtbaren Oberfläche, auf der er sich bewegt und durch die Seiten navigiert, ein sogenanntes „Backend“, was zu Deutsch in diesem Fall „Unterbau“ bedeutet.

Dieses Backend kann bei Joomla und anderen CMS nur mit Zugangsdaten aufgerufen werden, zum Beispiel von einem Administrator. Diesem stehen nun verschiedene Editierungsfunktionen für einzelne Bereiche der Seite zur Verfügung; er kann zum Beispiel Neuigkeiten oder Fotos posten oder Navigationseinträge ändern. Auch Programmierschnittstellen, beispielsweise zur Einbindung von verschiedenen Scripts, sind im Backend zu finden.

Vorteile einer Joomla CMS Homepage

Erstellt ein Webdesigner eine Homepage mit Joomla, ergeben sich verschiedene Vorteile für den Nutzer:

  • benutzerfreundliche, einfache Bedienung: Auch ohne Programmierkenntnisse kann man Inhalte der Website ändern oder aktualisieren
  • höchstmögliche Flexibilität beim Design: Die Gestaltung der Website kann von einem Webdesigner den Wünschen des Kunden entsprechend vorgenommen werden
  • flexible Erweiterungsmöglichkeiten: Die mit Joomla erstellte Seite kann bei Bedarf problemlos durch Scripts erweitert und individualisiert werden
  • so ist es unter anderem möglich, eine Kommentarfunktion oder Social Media Plugins zu integrieren
  • kostenlose Nutzung: Bei Joomla handelt es sich um ein Open Source CMS. Das bedeutet, dass das System völlig kostenlos verwendet und verändert werden kann. Gebühren fallen höchstens dann an, wenn der Webdesigner kostenpflichtige Templates (Vorlagen) nutzt, die andere Nutzer gestaltet haben.

Nachteile: Diese Punkte sollte man beachten

Trotz all dieser Vorzüge hat eine mit Joomla erstellte Homepage durchaus auch Nachteile. Einige davon sind:

  • Ansprüche an den Server: Die Homepage muss vom Webdesigner auf einen Server abgelegt werden, der PHP5 und MySQL beherrscht. Bei statischen Websites ist dies nicht zwingend nötig.
  • Sicherheitsrisiken: Nicht zuletzt wegen der Open Source Struktur gibt es bei Joomla Homepages Risiken im Bezug auf die Sicherheit, die vom Webmaster bedacht und möglichst wirksam ausgeschlossen werden müssen. Im Einzelfall sollte man also gemeinsam mit einem kompetenten Webdesigner überlegen, ob die Strukturierung einer Homepage durch Joomla sinnvoll ist oder nicht.
Weiter Webdesign Firmen in..

Sie können auch einfach Bundesland auswählen
Ihre PLZ eingeben. (Deutschland)

Deutschlandkarte mit Bundesländern Baden-Württemberg Bayern Sachsen Sachsen-Anhalt Berlin Brandenburg Thüringen Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Nordrhein-Westfalen Hamburg Bremen Niedersachsen Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern

Werden Sie jetzt Anbieter

Profitieren Sie von den Vorteilen, die Ihnen eine Partnerschaft mit Allesfinden.net bietet.
Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Neukunden­gewinnung

Gewinnen Sie Neukunden für Ihre Firma. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, ohne selbst Geld in Werbung zu investieren.

Qualifizierte Anfragen

Sie erhalten qualifizierte Anfragen mit allen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden ob die Anfrage für Ihre Firma interessant ist.

Wunschaufträge

Sie bezahlen nur für Anfragen, die wirklich interessant für Ihr Geschäft sind. Das bedeutet volle Kostenkontrolle bei höchster Qualität.

Weniger Außendienst

Sie erhalten alle relevanten Informationen direkt per Benachrichtigung und können viel Zeit bei der Angebotserstellung sparen.

Geschützt durch Comodo Positive SSL
Top Service
Der Fachbetrieb Vergleich von Allesfinden.net

© 2011-2018 Webdesignerfinden.net - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.